Zum Inhalt springen
Tag der offenen Gärten Foto: Brigitte Mertz

14. März 2020: Neetze - Tag der offenen Gärten und Höfe

Zum vierten Mal werden am 14. Juni 2020 von 11.00 bis 18.00 Uhr 12 Gärten und 5 Höfe in Neetze ihre Türen und Tore für interessierte Besucher*innen öffnen.

Bereits 1997 waren erstmals Gärten geöffnet. 2005, 2008 und zuletzt 2012 organisierte diese wunderbaren Sonntage die Heimat-, Werbe- & Kulturgemeinschaft Neetze e.V. (HWK). Sie stellt auch den traditionellen jährlichen Neetzer Weihnachtsmarkt, das Dorffest, Ausflüge und Aktionen für Neetzer*innen und Gäste auf die Beine. Den Organisatoren ein herzliches Dankschön für ihr Engagement.

Wenn auch Sie Ihren Garten an diesem Tag öffnen wollen, dann melden Sie sich bei Gabriela Koch-Meyer unter Tel.: 577 noch gerne an.

Ich freue mich, am 14. Juni 2020 viele Gäste in meinem Garten begrüßen zu dürfen.

Brigitte Mertz

Vorherige Meldung: Gemeinsam #gegenhalten

Nächste Meldung: Nachbarschaftshilfe - wichtiger denn je!

Alle Meldungen