Zum Inhalt springen
Tageseltern gesucht Foto: helenesouza.pixelio.de

10. Juni 2020: Tagesmütter und -väter dringend gesucht

Der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder ist auch in der Samtgemeinde Ostheide nach wie vor groß und damit auch die Nachfrage nach Tagesmüttern und -vätern.

Die Fachberatung Kindertagespflege des Landkreises Lüneburg bietet regelmäßig Qualifizierungen für jene an, die sich beruflich um unsere Kleinsten kümmern wollen.

Wer Tagesmutter oder Tagesvater werden will, sollte Freude an der Arbeit mit Kindern haben und belastbar sein, sich für pädagogische Inhalte interessieren und gern mit Eltern zusammenarbeiten. Eine pädagogische Qualifikation ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Die Ausbildung umfasst 160 Unterrichtsstunden und ein 20-stündiges Praktikum.

Die Pflegeerlaubnis erteilt das Jugendamt des Landkreises Lüneburg, die Bezahlung der Tageseltern und die Abrechnung mit den Eltern erfolgt ebenfalls durch das Jugendamt.

Mehr Informationen erhalten Sie bei der Fachberatung Kindertagespflege, Bei der St. Johanniskirche 3, 21335 Lüneburg, Telefon: 04131-35513, E-Mail: info@tmlg.de

Und die Kosten für die Qualifizierung übernimmt die Samtgemeinde Ostheide für Sie.

Brigitte Mertz

Vorherige Meldung: Samtgemeinde Ostheide

Nächste Meldung: Sommergrüße

Alle Meldungen